Unternehmen

Geschäftsführung

Gegründet wurde das Architektenbüro Sassendorf & Pischke 2013 als Zusammenschluss des seit 2001 bestehenden Architektenbüros Sassendorf-Iser GbR mit dem Architekten Stephan Pischke. Im Vordergrund der Fusion stand das Ziel, Kompetenzen zu bündeln und bestehende Spezialisierungen konsequent auszubauen. Heute arbeiten die zwei Geschäftsführer, Dipl.-Ing. Bauingenieur Frank Sassendorf und Dipl.-Ing. Architekt Stephan Pischke zusammen mit einem mehr als zehnköpfigen Team aus Architekten, Ingenieuren und Sachverständigen täglich mit größtem Engagement daran, individuelle Baukonzepte für ihre Kunden zu realisieren.

Philosophie

In unserem architektonischen Grundgedanken liegt die Motivation ein Bauwerk zu errichten, welches im engen Dialog mit unseren Kunden zu einem komplexen Ensemble zusammenwächst.
Wir verstehen uns als moderner Dienstleister, der die gestellten Aufgaben individuell und zielorientiert löst. Es entspricht unserem Selbstverständnis das Gebäude termin- und kostentreu herzustellen, mit jeglicher Transparenz gegenüber unserer Kunden. Hierbei steht die Zufriedenheit unserer Kunden im Vordergrund.
Die stetig fortschreitende Entwicklung im Bereich der bau- und haustechnischen Anlagen verlangt eine fachtechnische Spezialisierung auf die einzelnen vielschichtigen Fachbereiche. Spätestens mit dem Zusammenschluss der Architektenbüros Sassendorf – Iser GbR und Architekt Stephan Pischke werden die Kompetenzen gebündelt und bestehende Spezialisierungen konsequent ausgebaut.
Hierdurch ist sichergestellt, dass unsere Kunden im jeweiligen Fachbereich  von einem Mitarbeiter (Architekt, Ingenieur, Sachverständiger) betreut werden, der selbstverständlich durch regelmäßige Fortbildung über die notwendige, überdurchschnittliche Erfahrung und Qualifikation verfügt.
Unser Architekturbüro verfügt über modernste EDV-Ausstattungen mit den aktuellsten CAD- und AVA- Arbeitsplätzen, so dass unsere Kundenwünsche optimal umgesetzt werden.
Innerhalb des Architekturbüros legen wir großen Wert auf eine fachtechnische Zusammenarbeit und teamorientierte Arbeitsweise, die unseren hohen Qualitätsstandards gegenüber unserer Kunden gewährleisten.

Dipl.-Ing. Bauingenieur Frank Sassendorf

1964
Geboren in Wiesbaden

1983-1989
Bauingenieurstudium an der RWTH in Aachen

1989-1993
Angestellter im Bauunternehmen Philipp Holzmann AG und Realisierung von diversen Großobjekten u.a.:
–    U-Bahnbau in Köln
–    Aggerbrücke in Engelskirchen
–    Versicherungsgebäude DEVK in Hannover

1992-2001
Freiberufliche Tätigkeiten im Bereich Ausschreibung und Bauleitung für mehrere Architekturbüros und Bauunternehmen u.a. bei folgenden Projekten:
–    Neu- und Umbauten Köln Messe
–    Umbau Mantelbebauung Köln Deutz
–    Neubau Köln Arena und Mantelbebauung
–    Sozialbauten u.a. Altenpflegeheime  in Gummersbach
–    Büro- und Verwaltungsgebäude in Köln
–    Villengebäude in Berg. Gladbach-Frankenforst

2001-2012
Gründung des Büros Sassendorf-Iser GbR in Köln und Realisierung von zahlreichen Bauvorhaben aus den unterschiedlichsten Bereichen u.a.:
–    Neu- und Umbauten von Altenpflegeheimen u.a. in Köln, Aachen, Duisburg
–    Errichtung von Altenwohnungen in NRW
–    Neubau von Betreuungseinrichtungen in NRW
–    Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden in Köln und Umgebung
–    Neu- und Umbau von Industriegebäuden
–    Neubau von Kirchengebäuden in Köln

Seit 2013
Gründung des Architektur-, Ingenieur- und Sachverständigenbüro Sassendorf & Pischke GbR in Köln

Dipl.-Ing. Architekt Stephan Pischke

1973
Geboren in Köln

1996-2001
Architekturstudium an der Fachhochschule Köln, Studienschwerpunkt: Organisation des Bauens

1998
Praktikum und Workshop in Arcosanti bei Architekt Paolo Soleri, Arizona (USA)

1998-2000
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fachhochschule Köln im Fachbereich Architektur, Lehrgebiet: Organisation des Bauens

1999-2001
Werkstudent bei Architekturbüros Prof. Erich Schneider – Wessling im Bauturm Köln, Michael Krumbe Architekt im Bauturm Köln, Prof. Dipl. Ing. Werner Zerbe Architekt BDB in Köln

2001-2012
Freie Mitarbeit bei Sassendorf-Iser GbR, Architekten und Ingenieure in Köln, in projektleitender Tätigkeit für die unterschiedlichsten Projektgrößen im Bereich Planung und Bauleitung u.a.
–    Neu- und Umbauten von Altenpflegeheimen in NRW
–    Errichtung von Altenwohnungen in NRW
–    Neubau von Betreuungseinrichtungen in NRW
–    Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden in Köln und Umgebung
–    Neu- und Umbau von Industriegebäuden

2005
Gründung des Architekturbüros Stephan Pischke und Realisierung von Neu- und Umbauten aus den unterschiedlichsten Bereichen u.a.
–    Neubau Bürogebäude in Haan
–    Sanierung von denkmalgeschützten Wohngebäude und eines Schlosses
–    Neu- und Umbau von Mehrfamilienhäuser in NRW
–    Neu- und Umbau von Einfamilienhäuser in NRW
–    Umbau Arztpraxen in Köln

2011
Geprüfte Qualifikation als Sachverständiger für Schäden an Gebäuden und Gebäudeinstandsetzung (TÜV Cert)

2011
Gründung des Sachverständigenbüros Stephan Pischke mit dem Fachgebiet als Sachverständiger für Schäden an Gebäuden und Gebäudeinstandsetzungen.

2013
Gründung des Architektur-, Ingenieur- und Sachverständigenbüro Sassendorf & Pischke GbR in Köln